Woodfield Window Protect

Woodfield Window Protect

4.80 out of 5

79,94

Die perfekte Schutzschicht für Ihre Fenster und andere nicht poröse Oberflächen. Diese abziehbare, elastische Beschichtung bildet eine Schutzschicht auf dem Glas und ist nach der Lackierung leicht zu entfernen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Produkt haben oder eine Beratung benötigen, welche Produkte für Ihre Arbeit am besten geeignet sind, können Sie uns gerne per Chat kontaktieren. Wir sind bereit für Sie!

Kategorien: ,
Warenkorb anzeigen

Woodfield Window Protect

Die perfekte Schutzschicht für Ihre Fenster und andere nicht poröse Oberflächen. Diese abziehbare, elastische Beschichtung bildet eine Schutzschicht auf dem Glas und ist nach der Lackierung leicht zu entfernen. Das Ergebnis: perfekt gestrichene Fensterrahmen und kein Schmutz an den Fenstern.

Sehen Sie sich unten ein Video an und erfahren Sie, wie einfach dieses Produkt zu verwenden ist:

Wenn Sie Woodfield Window Protect auf Ihre Fenster auftragen, können Sie Ihre Fensterrahmen ganz einfach streichen und dann den Window Protect entfernen. Noch nie haben Sie Ihre Fenster so schnell und einfach abgeklebt!

Einige Speerspitzen von Woodfield Window Protect:

  • Super einfach zu handhaben
  • Kann manuell oder maschinell bearbeitet werden
  • Kann im Innen- und Außenbereich verwendet werden
  • Lichtdurchlässig, damit Sie nicht in einem dunklen Raum stehen

Ein schönes Merkmal dieses Produkts ist, dass es vollständig aus recycelten Materialien hergestellt ist. Es ist nicht nur ein hochwertiges Produkt, sondern auch sehr langlebig!

Wenn Sie Fragen zu Woodfield Window Protect haben, zögern Sie nicht, uns im Chat zu fragen, wir sind gerne für Sie da.

Effizienz:

Mindestens 0,5 Meter pro Kilogramm und bis zu 1 Meter pro Kilogramm

Verpackung:

5 kg Eimer

Haltbarkeitsdauer:

In einem geschlossenen Behälter an einem frostfreien Ort bei Raumtemperatur 12 Monate lang aufbewahren.

Vorbereitung:

  • Die Oberfläche muss sauber, trocken und intakt sein.
  • Beim Auftragen auf Beschichtungen oder Lacken: prüfen, ob die Haftung der Beschichtung ausreichend ist (Test).
  • Wenn die Haftung nicht ausreicht, kann sie beim Entfernen des Window Protect abgezogen werden.
  • Testen Sie im Voraus die Verträglichkeit mit Fugendichtstoffen oder Gummis. Behandeln Sie diese gegebenenfalls vorher mit einer Substanz, die das Anhaften behindert.

Arbeitsmethode

  • In 1 Schicht mit Airless (Düsenspitze 519 oder 521) auftragen.
  • Der Mindestverbrauch beträgt 0,5 kg/m2.
  • Achten Sie auf eine gleichmäßige und ausreichende Schichtdicke.
  • Beginnen Sie erst mit den Arbeiten, wenn die Beschichtung vollständig getrocknet ist. Dies dauert etwa 1 Tag.
  • Ziehen Sie nach Abschluss der Arbeiten die Schutzschicht von der Oberfläche ab.

Wichtige Hinweise

  • Die Mindesttemperatur für die Filmbildung beträgt 10°C.
  • Die maximale Substrat- und Umgebungstemperatur beträgt 30°C.
  • Die frisch aufgetragene Beschichtung muss mindestens 24 Stunden lang vor Wassereinwirkung, einschließlich Regen, geschützt werden.
  • Lassen Sie die Schutzschicht nicht länger als 18 Monate auf der Oberfläche. Nach diesem Zeitraum kann die Adhäsion zunehmen, was das Peeling erschwert.
  • Beim Auftragen mit dem Pinsel oder der Rolle kann keine gleichmäßige Dicke garantiert werden, was das Abziehen erschwert. Wir empfehlen dies nicht. Falls erforderlich, können Kanten oder Anschlüsse nach dem Sprühen überpinselt werden.
  • Um eine gleichmäßige Schichtdicke zu erhalten, müssen Hohlräume, Risse usw. zunächst ausgefüllt oder abgeschirmt werden, damit kein (überschüssiges) Produkt in sie gelangt. Um eine gleichmäßige Schichtdicke zu erhalten, müssen auch Hohlräume, Risse usw. vorher ausgefüllt oder abgeschirmt werden, damit kein (überschüssiges) Produkt in sie eindringen kann.
  • Wie bei wasserbasierten Lacksystemen üblich, nicht direkt in der prallen Sonne, bei Frost oder Frostgefahr arbeiten.
  • Das Applikationsmaterial kann sofort nach Gebrauch mit Wasser oder Seifenlauge gereinigt werden.
Keine Rezensionen vorhanden